Der Bundesgerichtshof

PRESSEMITTEILUNGEN
 
XML RSS

Dokumentsuche

Datum

Nummer

Suchbegriff

[Icon: Dreieck] Hilfe

 

Kalender
Okt.
Nov.
Dez.

Pressemitteilungen » Pressemitteilungen aus dem Jahr 2021

[Icon: Dreieck]  Pressemitteilungen aus dem Jahr 2021

Klicken Sie auf die Pressemitteilungs-Nummer, um eine Pressemitteilung anzuzeigen.
Ein Mausklick auf dieses Symbol öffnet die Pressemitteilung in einem neuen Fenster.

Datum Sortierrichtung: absteigend Nummer
Erste SeiteErste Seite  01 02 03 04 05 06 nächste Seitezur letzten Seite
16.9.2021 173/21 neues Fenster Bundesgerichtshof entscheidet über Schadensersatzansprüche gegen die Daimler AG im Zusammenhang mit dem sogenannten "Thermofenster"
siehe auch: Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 322/20 -, Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 321/20 -, Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 286/20 -, Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 190/20 -
16.9.2021 172/21 neues Fenster Bundesgerichtshof entscheidet über die Bewertung des Nutzungsvorteils bei Leasingfahrzeugen im sogenannten Dieselskandal
siehe auch: Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 192/20 -
9.9.2021 171/21 neues Fenster Zulässigkeit eines digitalen Vertragsdokumentengenerators
siehe auch: Urteil des I. Zivilsenats vom 9.9.2021 - I ZR 113/20 -
9.9.2021 170/21 neues Fenster Bundesgerichtshof zur Pflicht von Influencerinnen, ihre Instagram-Beiträge als Werbung zu kennzeichnen
siehe auch: Urteil des I. Zivilsenats vom 9.9.2021 - I ZR 126/20 -, Urteil des I. Zivilsenats vom 9.9.2021 - I ZR 125/20 -
9.9.2021 169/21 neues Fenster Urheberrechtsverletzung durch Framing
siehe auch: Urteil des I. Zivilsenats vom 9.9.2021 - I ZR 113/18 -
2.9.2021 168/21 neues Fenster Bundesgerichtshof: Ärztliche Aufklärungsformulare unterliegen nur eingeschränkt der AGB-Kontrolle
siehe auch: Urteil des III. Zivilsenats vom 2.9.2021 - III ZR 63/20 -
1.9.2021 167/21 neues Fenster Eine neue Richterin und zwei neue Richter am Bundesgerichtshof
1.9.2021 166/21 neues Fenster Zwei Richterinnen und ein Richter des Bundesgerichtshofs zu Mitgliedern des Unabhängigen Kontrollrats ernannt
1.9.2021 165/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 16. September 2021, 9.00 Uhr, Saal E 101, in Sachen VII ZR 190/20, 286/20, 321/20 und 322/20 ("Dieselverfahren": Daimler-Thermofenster)
siehe auch: Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 322/20 -, Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 321/20 -, Urteil des VII. Zivilsenats vom 16.9.2021 - VII ZR 286/20 -
1.9.2021 164/21 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteil des Landgerichts Essen im Verfahren wegen "Mordes ohne Leiche"
siehe auch: Beschluss des 4. Strafsenats vom 19.8.2021 - 4 StR 198/21 -
1.9.2021 163/21 neues Fenster Neue Leitung der Pressestelle des Bundesgerichtshofs
30.8.2021 162/21 neues Fenster Neuer Richter am Bundesgerichtshof
30.8.2021 161/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 6. Oktober 2021, 11.00 Uhr, Sitzungssaal E 101 - XI ZR 234/20 - (Musterfeststellungsklage zur Wirksamkeit von Zinsänderungsklauseln in Prämiensparverträgen)
30.8.2021 160/21 neues Fenster Verurteilung wegen in Syrien begangener Kriegsverbrechen rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 10.8.2021 - 3 StR 212/21 -
20.8.2021 159/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 15. Oktober 2021 um 9.45 Uhr in Sachen V ZR 115/20 (Nachbarstreit über grenzüberschreitende Wärmedämmung)
19.8.2021 158/21 neues Fenster Hauptverhandlung am 2. Dezember 2021, 10.00 Uhr, Saal E 101, Herrenstraße 45a, in der Strafsache 3 StR 441/20 (sog. NSU-Verfahren betreffend den Angeklagten André E.)
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 19.8.2021 - 3 StR 441/20 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 19.8.2021 - 3 StR 441/20 -
19.8.2021 157/21 neues Fenster Urteil im sog. NSU-Verfahren hinsichtlich drei weiterer Angeklagter rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 19.8.2021 - 3 StR 441/20 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 19.8.2021 - 3 StR 441/20 -
16.8.2021 156/21 neues Fenster Hauptverhandlung am Montag, den 11. Oktober 2021, 10.00 Uhr, in Sachen 5 StR 443/19 im Gebäude des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig ("Infinus-Verfahren")
12.8.2021 155/21 neues Fenster Bundesgerichtshof wird demnächst über NSU-Verfahren informieren
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 19.8.2021 - 3 StR 441/20 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 19.8.2021 - 3 StR 441/20 -
12.8.2021 154/21 neues Fenster Anspruch auf Ersatz des "Minderwerts" bei Kauf eines VW-Diesels mit Prüfstanderkennungssoftware
siehe auch: Urteil des VI. Zivilsenats vom 6.7.2021 - VI ZR 40/20 -, Beschluss des VI. Zivilsenats vom 9.12.2020 - VI ZR 40/20 -
11.8.2021 153/21 neues Fenster Urteil des Landgerichts Augsburg wegen Körperverletzung mit Todesfolge an Augsburger Feuerwehrmann rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 1. Strafsenats vom 29.7.2021 - 1 StR 194/21 -
9.8.2021 152/21 neues Fenster Verfahren wegen Betrugs im Zusammenhang mit der "Vermittlung" englischer Fahrerlaubnisse im Schuldspruch weitgehend rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 4. Strafsenats vom 20.7.2021 - 4 StR 439/20 -
5.8.2021 151/21 neues Fenster Verurteilung eines Liebespaars wegen Mordes und Anstiftung zum Mord in Lauf an der Pegnitz rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 6. Strafsenats vom 27.7.2021 - 6 StR 292/21 -
29.7.2021 150/21 neues Fenster Bundesgerichtshof entscheidet weitere Verjährungsfragen im Zusammenhang mit dem sogenannten VW-Dieselskandal
siehe auch: Urteil des VI. Zivilsenats vom 29.7.2021 - VI ZR 1118/20 -
29.7.2021 149/21 neues Fenster Bundesgerichtshof zu Ansprüchen gegen die Anbieterin eines sozialen Netzwerks, die unter dem Vorwurf der "Hassrede" Beiträge gelöscht und Konten gesperrt hat
siehe auch: Urteil des III. Zivilsenats vom 29.7.2021 - III ZR 192/20 -, Urteil des III. Zivilsenats vom 29.7.2021 - III ZR 179/20 -
29.7.2021 148/21 neues Fenster Bundesgerichtshof legt dem Gerichtshof der Europäischen Union Fragen zur Zulässigkeit der gesonderten Ausweisung von Flaschenpfand vor
siehe auch: Beschluss des I. Zivilsenats vom 29.7.2021 - I ZR 135/20 -
29.7.2021 147/21 neues Fenster Zum Markenschutz des Goldtons des "Lindt-Goldhasen"
siehe auch: Urteil des I. Zivilsenats vom 29.7.2021 - I ZR 139/20 -
28.7.2021 146/21 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteil im bundesweit ersten Cum-Ex-Strafverfahren
siehe auch: Urteil des 1. Strafsenats vom 28.7.2021 - 1 StR 519/20 -
27.7.2021 145/21 neues Fenster Urteil des Landgerichts Potsdam wegen Untreue bei der Verwertung von Brandenburger WGT-Militärliegenschaft rechtskräftig – Oranienburg Alter Flugplatz Mitte
siehe auch: Beschluss des 6. Strafsenats vom 16.6.2021 - 6 StR 334/20 -
26.7.2021 144/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 4. November 2021 um 9.00 Uhr in Sachen I ZR 2/21 (Verwendung des Namens einer weltberühmten Sängerin und des Bildnisses einer Doppelgängerin für die Bewerbung einer Show)
 


Zum Seitenanfang