Der Bundesgerichtshof

PRESSEMITTEILUNGEN
 
XML RSS

Dokumentsuche

Datum

Nummer

Suchbegriff

[Icon: Dreieck] Hilfe

 

Kalender
Okt.
Nov.
Dez.

Pressemitteilungen » Pressemitteilungen aus dem Jahr 2022

[Icon: Dreieck]  Pressemitteilungen aus dem Jahr 2022

Klicken Sie auf die Pressemitteilungs-Nummer, um eine Pressemitteilung anzuzeigen.
Ein Mausklick auf dieses Symbol öffnet die Pressemitteilung in einem neuen Fenster.

Datum Sortierrichtung: absteigend Nummer
Erste SeiteErste Seite  01 02 03 04 05 nächste Seitezur letzten Seite
27.9.2022 139/22 neues Fenster Zwei neue Richterinnen und ein neuer Richter am Bundesgerichtshof
23.9.2022 138/22 neues Fenster Gutgläubiger Erwerb eines gebrauchten Fahrzeugs
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 23.9.2022 - V ZR 148/21 -
21.9.2022 137/22 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteile im Weidener "Flutkanal-Prozess"
siehe auch: Urteil des 6. Strafsenats vom 21.9.2022 - 6 StR 47/22 -
20.9.2022 136/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 30. September 2022 um 9.00 Uhr in Sachen V ZR 213/21 (Prozessführungsbefugnis der Wohnungseigentümergemeinschaft zur Geltendmachung von Mängelrechten in Bezug auf das Gemeinschaftseigentum; Altlasten als Mangel)
16.9.2022 135/22 neues Fenster Verteilung des im Gebäudeversicherungsvertrag vereinbarten Selbstbehalts auf die Wohnungseigentümer
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 16.9.2022 - V ZR 69/21 -
13.9.2022 134/22 neues Fenster Hauptverhandlung am 10. November 2022, 10.30 Uhr, Karl-Heine-Straße 12, Leipzig, in der Strafsache 5 StR 283/22 (zur Frage der Strafbarkeit der Fälschung von Corona-Impfbescheinigungen)
12.9.2022 133/22 neues Fenster Urteil wegen lebensgefährlicher Insulingaben einer Altenpflegehelferin rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 6. Strafsenats vom 7.9.2022 - 6 StR 52/22 -
12.9.2022 132/22 neues Fenster Verurteilung von Ahmad Abdulaziz Abdullah A. ("Abu Walaa") und weiterer Angeklagter rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 9.8.2022 - 3 StR 500/21 -
7.9.2022 131/22 neues Fenster Verurteilung wegen Kriegsverbrechen in Syrien rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 10.8.2022 - 3 StR 187/22 -
31.8.2022 130/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 10. November 2022 um 9.00 Uhr in Sachen I ZR 27/22 (Haftung für Affiliate-Partner)
30.8.2022 128/22 neues Fenster Zum Rücktritt von vorgesehenen Pauschalreisen wegen Covid 19
siehe auch: Urteil des X. Zivilsenats vom 30.8.2022 - X ZR 84/21 -, Urteil des X. Zivilsenats vom 30.8.2022 - X ZR 66/21 -, Beschluss des X. Zivilsenats vom 30.8.2022 - X ZR 3/22 -
28.8.2022 129/22 neues Fenster Termin zur mündlichen Verhandlung in der Sache XII ZR 89/21 am 28. September 2022 um 9.00 Uhr (Fernabschaltung einer Autobatterie)
25.8.2022 127/22 neues Fenster Urteil im Verfahren zur Ermordung des Dr. Lübcke u.a. rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 3. Strafsenats vom 25.8.2022 - 3 StR 359/21 -
22.8.2022 126/22 neues Fenster Strafverfahren wegen eines mittels "einfacher" E-Mail und daher nicht formgerecht übermittelten Strafantrags weitgehend eingestellt
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 12.5.2022 - 5 StR 398/21 -
19.8.2022 125/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 28. September 2022, 11.00 Uhr – VIII ZR 319/20 (Anspruch auf Entfernung einer negativen Bewertung bei eBay aufgrund nachvertraglicher Nebenpflichtverletzung?)
18.8.2022 124/22 neues Fenster Tödlicher Unfall auf der A9 bei Ingolstadt muss zum Teil neu verhandelt werden
siehe auch: Urteil des 4. Strafsenats vom 18.8.2022 - 4 StR 377/21 -
15.8.2022 123/22 neues Fenster Verurteilung zu lebenslanger Haftstrafe wegen tödlicher Schüsse auf Bruder und Mutter in Bad Salzuflen rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 4. Strafsenats vom 3.8.2022 - 4 StR 243/22 -
12.8.2022 122/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 7. September 2022 um 9.00 Uhr in Sachen XII ZR 7/22 (Verfolgung der ungarischen Straßenmaut vor deutschen Gerichten)
8.8.2022 121/22 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt erneuten Freispruch vom Vorwurf des Mordes an einem Wuppertaler Unternehmerehepaar
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 26.7.2022 - 3 StR 321/21 -
5.8.2022 120/22 neues Fenster Verkündungstermin am 25. August 2022, 10.30 Uhr, Saal E 101, Herrenstraße 45a, in der Strafsache 3 StR 359/21 (Verfahren betreffend u. a. die Ermordung des Dr. Lübcke) Hier: Akkreditierungsbedingungen für Medienvertreterinnen und Medienvertreter sowie Hinweise für Bürgerinnen und Bürger
siehe auch: Urteil des 3. Strafsenats vom 25.8.2022 - 3 StR 359/21 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 28.7.2022 - 3 StR 359/21 -
5.8.2022 119/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 30. August 2022 um 9:00 Uhr in Sachen X ZR 66/21, 84/21 und 3/22 (Rücktritt von vorgesehenen Pauschalreisen wegen Covid 19)
siehe auch: Urteil des X. Zivilsenats vom 30.8.2022 - X ZR 84/21 -, Urteil des X. Zivilsenats vom 30.8.2022 - X ZR 66/21 -, Beschluss des X. Zivilsenats vom 30.8.2022 - X ZR 3/22 -
2.8.2022 118/22 neues Fenster Vorlage an den Gerichtshof der Europäischen Union zu den Folgen eines Reiserücktritts wegen Covid 19
siehe auch: Beschluss des X. Zivilsenats vom 2.8.2022 - X ZR 53/21 -
29.7.2022 117/22 neues Fenster Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. König im Ruhestand
28.7.2022 116/22 neues Fenster Bundesgerichtshof hebt erneut Freispruch bezüglich des Projekts "Hohe Düne" auf
siehe auch: Urteil des 1. Strafsenats vom 28.7.2022 - 1 StR 439/21 -
21.7.2022 115/22 neues Fenster Kein Rechtsschutzbedürfnis für Klage gegen erloschenes Patent für ein Verfahren zur Gewinnung pluripotenter embryonaler Stammzellen
siehe auch: Urteil des X. Zivilsenats vom 21.7.2022 - X ZR 110/21 -
21.7.2022 114/22 neues Fenster Mieterhöhungserklärung nach § 559b Abs. 1 BGB erfordert keine Aufteilung der Modernisierungskosten nach Gewerken
siehe auch: Urteil des VIII. Zivilsenats vom 20.7.2022 - VIII ZR 361/21 -, Urteil des VIII. Zivilsenats vom 20.7.2022 - VIII ZR 339/21 -, Urteil des VIII. Zivilsenats vom 20.7.2022 - VIII ZR 337/21 -
19.7.2022 113/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 6. Dezember um 12.00 Uhr in Sachen II ZR 144/21 (Sonderbeiträge eines ehrenamtlichen Bürgermeisters an die Partei)
19.7.2022 112/22 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt die Verurteilung einer Angeklagten und ihres Sohnes wegen Mordes durch das Landgericht Darmstadt
siehe auch: Beschluss des 2. Strafsenats vom 5.7.2022 - 2 StR 564/21 -
15.7.2022 111/22 neues Fenster Urteil wegen dreier "Gruppenvergewaltigungen" zum Nachteil junger Frauen rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 5.7.2022 - 5 StR 31/22 -
15.7.2022 110/22 neues Fenster Urteil wegen Verfüllung der Tongrube Vehlitz rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 6. Strafsenats vom 14.7.2022 - 6 StR 227/21 -
 


Zum Seitenanfang