Der Bundesgerichtshof

PRESSEMITTEILUNGEN
 
XML RSS

Dokumentsuche

Datum

Nummer

Suchbegriff

[Icon: Dreieck] Hilfe

 

Kalender

Pressemitteilungen » Suchergebnis

[Icon: Dreieck]  Suchergebnis

Klicken Sie auf die Pressemitteilungs-Nummer, um eine Pressemitteilung anzuzeigen.
Ein Mausklick auf dieses Symbol öffnet die Pressemitteilung in einem neuen Fenster.

Datum Sortierrichtung: absteigend Nummer
zur ersten Seitevorherige Seite  01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste Seitezur letzten Seite
19.3.2021 60/21 neues Fenster Verkündungstermin am 30. März 2021, 10.30 Uhr, in Sachen 3 StR 474/19 (Ausfuhr von Waffen nach Mexiko)
siehe auch: Urteil des 3. Strafsenats vom 30.3.2021 - 3 StR 474/19 -
18.3.2021 59/21 neues Fenster Musterfeststellungsklage zur Ankündigung einer Modernisierungsmaßnahme
siehe auch: Urteil des VIII. Zivilsenats vom 18.3.2021 - VIII ZR 305/19 -
18.3.2021 58/21 neues Fenster Stuttgarter "Raser-Fall" rechtskräftig abgeschlossen Erste Entscheidung des Bundesgerichtshofs zu dem neu geschaffenen Straftatbestand des "Alleinrennens" (§ 315d Absatz 1 Nr. 3 StGB)
siehe auch: Beschluss des 4. Strafsenats vom 17.2.2021 - 4 StR 225/20 -
17.3.2021 57/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 22. März 2021, 10.00 Uhr – AnwZ (Brfg) 2/20 (besonderes elektronisches Anwaltspostfach – Verschlüsselungstechnik)
17.3.2021 56/21 neues Fenster Der Verhandlungstermin ist von 10.30 Uhr auf 9.00 Uhr vorverlegt. Verhandlungstermin am 26. März 2021, Saal E 101 – V ZR 299/19 (Anwendbarkeit von § 9a Abs. 2 WEG n.F. auch für bereits vor dem 1. Dezember 2020 anhängige Verfahren?)
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 7.5.2021 - V ZR 299/19 -
16.3.2021 55/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 19. März 2021, 10.00 Uhr – V ZR 234/19 (Nachbarrecht: Darf bei überhängenden Ästen von dem Selbsthilferecht nach § 910 BGB auch dann Gebrauch gemacht werden, wenn der Baum dadurch seine Standfestigkeit verliert?)
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 11.6.2021 - V ZR 234/19 -, Urteil des V. Zivilsenats vom 11.6.2021 - V ZR 234/19 -
12.3.2021 54/21 neues Fenster "Fiktive" Mängelbeseitigungskosten können im Kaufrecht weiterhin verlangt werden
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 12.3.2021 - V ZR 33/19 -
11.3.2021 53/21 neues Fenster Erste Entscheidung zum Software-Update der Volkswagen AG bei einem Kauf nach Bekanntwerden des "Dieselskandals"
siehe auch: Beschluss des VI. Zivilsenats vom 9.3.2021 - VI ZR 889/20 -
10.3.2021 52/21 neues Fenster GASAG erhält Konzession für Berliner Gasnetz
siehe auch: Urteil des Kartellsenats vom 9.3.2021 - KZR 55/19 -
10.3.2021 51/21 neues Fenster Bundesgerichtshof entscheidet zur zeitlichen Grenze des Anspruchs auf nachehezeitliche Überlassung der Ehewohnung
siehe auch: Beschluss des XII. Zivilsenats vom 10.3.2021 - XII ZB 243/20 -
8.3.2021 50/21 neues Fenster "Dieselverfahren": Erfolgreiche Revision gegen eine Verurteilung der Audi AG. Zurückverweisung an Oberlandesgericht.
8.3.2021 49/21 neues Fenster Verkündungstermin am 11. März 2021 in Sachen 3 StR 474/19 (Ausfuhr von Waffen nach Mexiko) aufgehoben
4.3.2021 48/21 neues Fenster Urteil zu tödlichem Stoß auf Berliner U-Bahn-Gleis aufgehoben
siehe auch: Urteil des 5. Strafsenats vom 4.3.2021 - 5 StR 509/20 -
2.3.2021 47/21 neues Fenster Urteil zum Doppelmordfall in Göttingen-Grone rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 6. Strafsenats vom 23.2.2021 - 6 StR 11/21 -
1.3.2021 46/21 neues Fenster Urteil des Landgerichts Leipzig wegen falscher uneidlicher Aussage einer Beamtin der Staatsanwaltschaft rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 23.11.2020 - 5 StR 172/20 -
26.2.2021 45/21 neues Fenster Urteil des Landgerichts Berlin wegen Schießerei in einem Café in Berlin-Wedding rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 19.1.2021 - 5 StR 401/20 -
26.2.2021 44/21 neues Fenster Bundesgerichtshof entscheidet über Rechtsbeschwerden nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) im Telekom-Verfahren ("dritter Börsengang")
siehe auch: Beschluss des XI. Zivilsenats vom 20.6.2017 - XI ZB 24/16 -, Beschluss des XI. Zivilsenats vom 15.12.2020 - XI ZB 24/16 -
25.2.2021 43/21 neues Fenster Verhandlungstermine in Sachen Thermofenster in den Verfahren VI ZR 813/20 und VI ZR 268/20 wegen Rücknahme der Revision aufgehoben
siehe auch: Beschluss des VI. Zivilsenats vom 19.1.2021 - VI ZR 433/19 -
25.2.2021 42/21 neues Fenster Verurteilung wegen Inbrandsetzung einer zur Unterbringung von Flüchtlingen bestimmten Sporthalle in Nauen am 24./25. August 2015 rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 3. Strafsenats vom 25.2.2021 - 3 StR 204/20 -
24.2.2021 41/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 28. April 2021, 9.00 Uhr, in Sachen VIII ZR 275/19 (Anspruch auf Ersatzlieferung bei Fahrzeug mit Dieselmotor EA 189?)
siehe auch: Urteil des VIII. Zivilsenats vom 21.7.2021 - VIII ZR 275/19 -
24.2.2021 40/21 neues Fenster Verhandlungstermin am 18. März 2021, 10.30 Uhr, in Sachen VIII ZR 305/19 (Musterfeststellungsklage – bezüglich einer Modernisierungsankündigung)
siehe auch: Urteil des VIII. Zivilsenats vom 18.3.2021 - VIII ZR 305/19 -
24.2.2021 39/21 neues Fenster Kein Widerrufsrecht des Leasingnehmers bei Kilometerleasingverträgen
siehe auch: Urteil des VIII. Zivilsenats vom 24.2.2021 - VIII ZR 36/20 -
19.2.2021 38/21 neues Fenster Verhandlungstermin in Sachen Thermofenster in "Dieselverfahren" (VI ZR 513/20) vom 22. Februar 2021, 12.00 Uhr aufgehoben
18.2.2021 37/21 neues Fenster Taschenrechner am Steuer verboten
siehe auch: Beschluss des 4. Strafsenats vom 16.12.2020 - 4 StR 526/19 -
12.2.2021 36/21 neues Fenster Urteil des Landgerichts Cottbus wegen schweren sexuellen Missbrauchs in einem Teilfreispruch aufgehoben
siehe auch: Urteil des 6. Strafsenats vom 10.2.2021 - 6 StR 326/20 -
12.2.2021 35/21 neues Fenster Entbindungen von der Schweigepflicht gegenüber dem Wirecard-Untersuchungsausschuss sind wirksam
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 27.1.2021 - StB 48/20 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 27.1.2021 - StB 44/20 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 27.1.2021 - StB 43/20 -
11.2.2021 34/21 neues Fenster Schreibfehlerberichtigung: Die Verhandlungstermine in den sog. VW-Verfahren vom 23. Februar 2021 in den Verfahren VI ZR 513/20 und VI ZR 505/19
siehe auch: Urteil des VI. Zivilsenats vom 8.3.2021 - VI ZR 505/19 -
11.2.2021 33/21 neues Fenster Achtung: Vorverlegung der Verhandlungstermine in den sog. VW-Verfahren von ursprünglich 23. Februar 2021 in den Verfahren VI ZR 513/20 und VI ZR 505/19 auf Montag, den 22. Februar 2021
siehe auch: Urteil des VI. Zivilsenats vom 8.3.2021 - VI ZR 505/19 -
11.2.2021 32/21 neues Fenster Urteil des Landgerichts Schwerin im Prozess gegen einen Polizeibeamten des Landes Mecklenburg-Vorpommern wegen Verstößen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, das Waffengesetz und das Sprengstoffgesetz rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 6. Strafsenats vom 11.2.2021 - 6 StR 235/20 -
11.2.2021 31/21 neues Fenster Bundesgerichtshof legt EuGH Fragen zur Pflicht von Internethändlern vor, über Herstellergarantien zu informieren
siehe auch: Beschluss des I. Zivilsenats vom 11.2.2021 - I ZR 241/19 -
 


Zum Seitenanfang