Der Bundesgerichtshof

PRESSEMITTEILUNGEN
 
XML RSS

Dokumentsuche

Datum

Nummer

Suchbegriff

[Icon: Dreieck] Hilfe

 

Kalender

Pressemitteilungen » Pressemitteilungen aus dem Jahr 2023

[Icon: Dreieck]  Pressemitteilungen aus dem Jahr 2023

Klicken Sie auf die Pressemitteilungs-Nummer, um eine Pressemitteilung anzuzeigen.
Ein Mausklick auf dieses Symbol öffnet die Pressemitteilung in einem neuen Fenster.

Datum Sortierrichtung: absteigend Nummer
Erste SeiteErste Seite  01 02 03 04 05 06 07 08 nächste Seitezur letzten Seite
29.12.2023 216/23 neues Fenster Hauptverhandlung am 17. Januar 2024 um 10:30 Uhr in Sachen 2 StR 404/23 wegen Vergewaltigung
siehe auch: Urteil des 2. Strafsenats vom 15.2.2024 - 2 StR 404/23 -
29.12.2023 215/23 neues Fenster Verurteilung wegen eines in Syrien begangenen besonders schweren Kriegsverbrechens des Einsatzes verbotener Methoden der Kriegsführung rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 31.10.2023 - 3 StR 306/23 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 30.11.2023 - 3 StR 306/23 -
28.12.2023 214/23 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteil gegen drei Angeklagte wegen brutaler Attacke auf Polizisten
siehe auch: Beschluss des 1. Strafsenats vom 14.12.2023 - 1 StR 417/23 -
28.12.2023 213/23 neues Fenster Verurteilung eines "Reichsbürgers" wegen versuchten Mordes an Polizeibeamtem bestätigt
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 13.12.2023 - 3 StR 326/23 -
22.12.2023 212/23 neues Fenster Verhandlungstermin in Sachen III ZR 134/22 am 1. Februar 2024, 10.00 Uhr, Saal N 004 (Entschädigung für coronabedingte Einnahmeausfälle von zwei zu einer Hotelgruppe gehörenden Hotels)
21.12.2023 211/23 neues Fenster Verhandlungstermin am 26. Januar 2024 in Sachen V ZR 81/23 (9.00 Uhr) und V ZR 87/23 (9.45 Uhr) (Änderung der Kostenverteilung für Erhaltungsmaßnahmen)
21.12.2023 210/23 neues Fenster Bundesgerichtshof legt Gerichtshof der Europäischen Union Fragen zum urheberrechtlichen Werkbegriff vor
siehe auch: Beschluss des I. Zivilsenats vom 21.12.2023 - I ZR 96/22 -
18.12.2023 209/23 neues Fenster Neue Vorsitzende Richterin am Bundesgerichtshof
18.12.2023 208/23 neues Fenster Urteil des Landgerichts Ulm wegen Mordes und versuchten Mordes an zwei Schülerinnen rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 1. Strafsenats vom 12.12.2023 - 1 StR 428/23 -
14.12.2023 207/23 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteil gegen Anästhesisten wegen Hepatitis C-Infektion von Patientinnen und Patienten
siehe auch: Beschluss des 1. Strafsenats vom 28.11.2023 - 1 StR 409/23 -
7.12.2023 206/23 neues Fenster Urteil des Landgerichts Mainz zum "Raser" in Worms rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 4. Strafsenats vom 7.12.2023 - 4 StR 302/23 -
7.12.2023 205/23 neues Fenster Kein Anspruch des Grundeigentümers auf Umschreibung des Grundbuchs nach Löschung einer rechtmäßigen Zwangseintragung
siehe auch: Beschluss des V. Zivilsenats vom 21.9.2023 - V ZB 17/22 -
6.12.2023 204/23 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung wegen Störung der Totenruhe
siehe auch: Urteil des 2. Strafsenats vom 6.12.2023 - 2 StR 270/23 -
6.12.2023 203/23 neues Fenster Verhandlungstermin am 7. Februar 2024, 10.00 Uhr, in Sachen VIII ZR 363/21 (Hotelkosten bei Beherbergungsverbot im Rahmen der Corona-Pandemie)
5.12.2023 202/23 neues Fenster Bundesgerichtshof zum Streit um das Fernwärmenetz Stuttgart
siehe auch: Urteil des Kartellsenats vom 5.12.2023 - KZR 101/20 -
5.12.2023 201/23 neues Fenster Bundesgerichtshof zum Kartellschadensersatz für geleaste Lastkraftwagen
siehe auch: Urteil des Kartellsenats vom 5.12.2023 - KZR 46/21 -
4.12.2023 200/23 neues Fenster Verurteilung wegen tödlichen Angriffs auf Hertha-Fan rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 20.11.2023 - 5 StR 342/23 -
4.12.2023 199/23 neues Fenster Bundesgerichtshof weist Nichtzulassungsbeschwerde im Streit um den Wiederkauf des SEZ-Geländes in Berlin zurück
siehe auch: Beschluss des V. Zivilsenats vom 23.11.2023 - V ZR 129/22 -
4.12.2023 198/23 neues Fenster Urteil zur Amokfahrt in Trier überwiegend aufgehoben
siehe auch: Beschluss des 4. Strafsenats vom 13.9.2023 - 4 StR 40/23 -
1.12.2023 197/23 neues Fenster Hauptverhandlung am 6. Dezember 2023 um 9.30 Uhr in Sachen 2 StR 270/23 wegen Störung der Totenruhe
siehe auch: Urteil des 2. Strafsenats vom 6.12.2023 - 2 StR 270/23 -, Beschluss des 2. Strafsenats vom 10.10.2023 - 2 StR 270/23 -
27.11.2023 196/23 neues Fenster Bundesgerichtshof entscheidet über die Haftung des Herstellers des Basisfahrzeugs eines Wohnmobils in einem Dieselverfahren
siehe auch: Urteil des VIa. Zivilsenats vom 27.11.2023 - VIa ZR 1425/22 -
22.11.2023 195/23 neues Fenster Urteil des Landgerichts Hamburg wegen Mordes an einem 28-jährigen Brasilianer rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 12.10.2023 - 5 StR 391/23 -
21.11.2023 194/23 neues Fenster Unwirksamkeit einer Klausel zu Abschluss- und Vermittlungskosten in einem Riester-Altersvorsorgevertrag
siehe auch: Urteil des XI. Zivilsenats vom 21.11.2023 - XI ZR 290/22 -
21.11.2023 193/23 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteil des Landgerichts Hannover im Verfahren "Doppelmord von Wennigsen"
siehe auch: Beschluss des 6. Strafsenats vom 14.11.2023 - 6 StR 394/23 -
21.11.2023 192/23 neues Fenster Goldschmuggel aus Liechtenstein - Urteil des Landgerichts Stuttgart rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 1. Strafsenats vom 17.10.2023 - 1 StR 151/23 -
21.11.2023 191/23 neues Fenster Verhandlungstermin am 8. Dezember 2023 in Sachen V ZR 244/22 (9.00 Uhr) und V ZR 33/23 (10.00 Uhr) (Zulässigkeit von baulichen Veränderungen des Gemeinschaftseigentums zur Barrierereduzierung)
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 9.2.2024 - V ZR 33/23 -, Urteil des V. Zivilsenats vom 9.2.2024 - V ZR 244/22 -
17.11.2023 190/23 neues Fenster Bundesgerichtshof zur Ersatzfähigkeit der Kosten für die Verwahrung eines privat abgeschleppten KFZ
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 17.11.2023 - V ZR 192/22 -
15.11.2023 189/23 neues Fenster Urteil wegen Mordes am Bahnhof von Weil der Stadt rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 1. Strafsenats vom 15.11.2023 - 1 StR 104/23 -
10.11.2023 188/23 neues Fenster Urteil wegen Doppelmordes in Elmshorn rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 24.10.2023 - 5 StR 376/23 -
10.11.2023 187/23 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt Urteil gegen ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main
siehe auch: Beschluss des 2. Strafsenats vom 25.10.2023 - 2 StR 186/23 -
 


Zum Seitenanfang