Der Bundesgerichtshof

PRESSEMITTEILUNGEN
 
XML RSS

Dokumentsuche

Datum

Nummer

Suchbegriff

[Icon: Dreieck] Hilfe

 

Kalender
Juli
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Pressemitteilungen » Pressemitteilungen aus dem Monat Juli 2022

[Icon: Dreieck]  Pressemitteilungen aus dem Monat Juli 2022

Klicken Sie auf die Pressemitteilungs-Nummer, um eine Pressemitteilung anzuzeigen.
Ein Mausklick auf dieses Symbol öffnet die Pressemitteilung in einem neuen Fenster.

Datum Sortierrichtung: absteigend Nummer  
29.7.2022 117/22 neues Fenster Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. König im Ruhestand
28.7.2022 116/22 neues Fenster Bundesgerichtshof hebt erneut Freispruch bezüglich des Projekts "Hohe Düne" auf
siehe auch: Urteil des 1. Strafsenats vom 28.7.2022 - 1 StR 439/21 -
21.7.2022 115/22 neues Fenster Kein Rechtsschutzbedürfnis für Klage gegen erloschenes Patent für ein Verfahren zur Gewinnung pluripotenter embryonaler Stammzellen
siehe auch: Urteil des X. Zivilsenats vom 21.7.2022 - X ZR 110/21 -
21.7.2022 114/22 neues Fenster Mieterhöhungserklärung nach § 559b Abs. 1 BGB erfordert keine Aufteilung der Modernisierungskosten nach Gewerken
siehe auch: Urteil des VIII. Zivilsenats vom 20.7.2022 - VIII ZR 361/21 -, Urteil des VIII. Zivilsenats vom 20.7.2022 - VIII ZR 339/21 -, Urteil des VIII. Zivilsenats vom 20.7.2022 - VIII ZR 337/21 -
19.7.2022 113/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 6. Dezember um 12.00 Uhr in Sachen II ZR 144/21 (Sonderbeiträge eines ehrenamtlichen Bürgermeisters an die Partei)
19.7.2022 112/22 neues Fenster Bundesgerichtshof bestätigt die Verurteilung einer Angeklagten und ihres Sohnes wegen Mordes durch das Landgericht Darmstadt
siehe auch: Beschluss des 2. Strafsenats vom 5.7.2022 - 2 StR 564/21 -
15.7.2022 111/22 neues Fenster Urteil wegen dreier "Gruppenvergewaltigungen" zum Nachteil junger Frauen rechtskräftig
siehe auch: Beschluss des 5. Strafsenats vom 5.7.2022 - 5 StR 31/22 -
15.7.2022 110/22 neues Fenster Urteil wegen Verfüllung der Tongrube Vehlitz rechtskräftig
siehe auch: Urteil des 6. Strafsenats vom 14.7.2022 - 6 StR 227/21 -
14.7.2022 109/22 neues Fenster Bundesgerichtshof zur Verjährung von Schadensersatzansprüchen im Zusammenhang mit dem sogenannten Dieselskandal sowie zum Anspruch aus § 852 Satz 1 BGB gegen die Volkswagen AG bezüglich eines von ihr hergestellten und in ein Neufahrzeug der AUDI AG eingebauten Dieselmotors des Typs EA 189
siehe auch: Urteil des VII. Zivilsenats vom 14.7.2022 - VII ZR 422/21 -
14.7.2022 108/22 neues Fenster Zu den wettbewerbsrechtlichen Grenzen des Betriebs eines kommunalen Internetportals
siehe auch: Urteil des I. Zivilsenats vom 14.7.2022 - I ZR 97/21 -
12.7.2022 107/22 neues Fenster BGH entscheidet zur Strafbarkeit wegen Bestechlichkeit und Bestechung von Mandatsträgern in der sog. Maskenaffäre
siehe auch: Beschluss des 3. Strafsenats vom 5.7.2022 - StB 9/22 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 5.7.2022 - StB 8/22 -, Beschluss des 3. Strafsenats vom 5.7.2022 - StB 7/22 -
8.7.2022 106/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 29. September 2022 um 9.00 Uhr in Sachen I ZR 241/19 (Pflicht von Internethändlern, über Herstellergarantien zu informieren)
siehe auch: Beschluss des I. Zivilsenats vom 11.2.2021 - I ZR 241/19 -
1.7.2022 105/22 neues Fenster Neuer Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof
1.7.2022 104/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 21. November 2022, 12:00 Uhr, in Sachen VIa ZR 335/21 ("Dieselverfahren"; Tatbestandswirkung der Typgenehmigung; unionsrechtliche Folgefragen)
1.7.2022 103/22 neues Fenster Neue Richterin am Bundesgerichtshof
1.7.2022 102/22 neues Fenster Verhandlungstermin am 29. September 2022 um 11.00 Uhr in Sachen I ZR 222/19 und I ZR 223/19 (Befugnis von Wettbewerbern zur Verfolgung von Verstößen gegen das Datenschutzrecht)
1.7.2022 101/22 neues Fenster Bundesgerichtshof zur materiellen Verfassungsmäßigkeit von § 16a NachbarG Bin (Grenzüberschreitende Wärmedämmung von Bestandsgebäuden)
siehe auch: Urteil des V. Zivilsenats vom 1.7.2022 - V ZR 23/21 -
 


Zum Seitenanfang